Autobatterie Kosten 2020 » Aktuelle Preisliste

Wie teuer ist eine Autobatterie? Die durchschnittlichen Autobatterie Kosten liegen zwischen 100 und 200 Euro. Diese setzen sich aus den Materialkosten für die Autobatterie (50 – 100 Euro) und der Arbeitszeit für den Autobatterie Wechsel (50 – 100 Euro) zusammen.

Die Autobatterie Kosten können je nach Hersteller und Modell variieren. Der Autobatterie Austausch dürfte bei einem VW Polo, Opel Corsa oder Ford Fiesta in der Regel günstiger ausfallen, als bei einem 5er BMW oder einer Mercedes S-Klasse.

Tätigkeit/MaterialPreis
Autobatterie50 – 100 Euro
Arbeitszeit50 – 100 Euro
Gesamt100 – 200 Euro

Die aufgeführten Zahlen sind inklusive MwSt und lediglich als Richtwerte zu verstehen, welche natürlich abweichen können.

Neugierig, was dein Auto noch wert ist?

Du bist neugierig, was dein Auto wert ist oder möchtest herausfinden, ob sich eine Reparatur noch lohnt? Dann führe vor dem Werkstattbesuch eine kostenlose Fahrzeugbewertung durch.

Mit dem kostenlosen Service von wirkaufendeinauto.de kannst du in nur wenigen Klicks den aktuellen Wert deines Autos ermitteln.

NEU

Service: wirkaufendeinauto.de

  • Vor dem Werkstattbesuch: Finde heraus, was dein Auto noch wert ist und ob sich eine Reparatur lohnt.
  • In nur wenigen Klicks
  • Keine Verpflichtungen
  • Kostenlos & unverbindlich
Anzeige

Was ist eine Autobatterie und wie funktioniert sie?

Eine Autobatterie ist ein Energiespeicher, der auf einer chemischen Reaktion innerhalb der Batterie beruht und Strom erzeugt. Die gespeicherte elektrische Energie wird verwendet, um den Anlasser, die Zündanlage und das Kraftstoffsystem des Fahrzeugs zu betreiben.

Sobald der Motor läuft, liefert die Autobatterie den Strom, der für alle Fahrzeugsysteme benötigt wird, und lädt die Batterie auf, um die beim Starten eines Fahrzeugs verbrauchte elektrische Energie zu ersetzen.

Die meisten Elektrofahrzeuge verfügen über eine Traktionsbatterie, die zusätzlich zur standardmäßigen 12-Volt-Batterie zum Starten des Fahrzeugmotors verwendet wird.

Wann sollte eine Autobatterie ersetzt werden?

Wenn dein Auto nicht anspringt, kann es ein Indiz für eine defekte Autobatterie sein. In dem Fall kann es auch sein, dass die Batteriewarnleuchte aufleuchtet. Sollte eine diese Warnleuchte aufleuchten, sollte das Fahrzeug in einer Werkstatt einigen grundlegenden Tests unterzogen werden, um festzustellen, ob ein Autobatteriewechsel erforderlich ist.

Ein weiteres Symptom für eine defekte Autobatterie ist, wenn die elektrische Komponenten des Fahrzeugs nicht mehr funktionieren. Wenn die Autobatterie können elektrische Komponenten des Fahrzeugs, wie beispielsweise das Sicherheitssystem, ausfallen. Wenn eine elektrische Störungen vorliegt, ist es eine gute Idee, die Autobatterie inspizieren zu lassen.
Anzeige
Kostenlos aktuellen Fahrzeugwert ermitteln