Steuergerät Reparatur ⇾ Aktuelle Kosten 2019

Die durchschnittlichen Steuergerät Reparatur Kosten liegen zwischen 850 und 2300 Euro. Diese setzen sich aus den Materialkosten für das Steuergerät (600 – 1800 Euro) und der Arbeitszeit für die Steuergerät Reparatur (250 – 500 Euro) zusammen.

Die Kosten für eine Steuergerät Reparatur können je nach Hersteller und Modell variieren. Die Steuergerät Reparatur dürfte bei einem VW Polo, Opel Corsa oder Ford Fiesta in der Regel günstiger ausfallen, als bei einem 5er BMW oder einer Mercedes S-Klasse.

Material/ArbeitPreis
Steuergerät alt600 – 800 Euro
Steuergerät neu1200 – 1800 Euro
Arbeitszeit Überprüfung und Austausch250 – 500 Euro
Gesamt850 – 2300 Euro

Die aufgeführten Zahlen sind inklusive MwSt und lediglich als Richtwerte zu verstehen, welche natürlich abweichen können.

Günstige Werkstatt in deiner Nähe finden

Mittlerweile gibt es Plattformen, die dir dabei helfen, schnell und einfach Werkstatt Preise zu vergleichen und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in deiner Region ausfindig zu machen. Zwei Optionen sind die Services von Autobutler und AutoScout24. Beide Angebotsvergleiche sind unverbindlich und kostenlos, das Ausfüllen ist in nur 2 Minuten erledigt.

NEU

Option 1: Autobutler

  • Bei Autobutler erhält man innerhalb von 24h 3 Festpreis Angebote von qualifizierten Werkstätten aus der Region, kann sich einen Kostenüberblick verschaffen und dann selbst entscheiden, ob eines der Angebote interessant ist.
  • 3 Angebote zum Festpreis innerhalb von 24h
  • Professionelle Werkstätten aus deiner Region
  • Kostenlos & unverbindlich
  • Erledigt in nur 2 Minuten

Option 2: AutoScout24

  • Beim AutoScout24 Werkstattportal kann man nach Eingabe seines Automodells und seiner PLZ kostenlos Angebote von qualifizierten Werkstätten aus der Region vergleichen, sich Kundenbewertungen ansehen und online einen Termin buchen.
  • Kostenlos online Preise vergleichen
  • Professionelle Werkstätten aus deiner Region
  • Kundenbewertungen ansehen
  • Termine online buchen
Anzeige
 
Kleine Hilfe zur richtigen Nutzung: Das Steuergerät gehört zur Elektronik des Autos. Um Mithilfe der Angebotsvergleiche bei den Steuergerät reparieren Kosten sparen zu können, schreibe bei Autobutler in die Beschreibung z.B. „Steuergerät reparieren oder austauschen“.
 
Durch den Angebotsvergleich erhältst du einfach und bequem eine Kostenübersicht für deine Reparatur und kannst dir den Aufwand für die Suche, das Herumtelefonieren und den Preisvergleich ersparen.

Was ist ein Steuergerät und wie funktioniert es?

Das Steuergerät ist ein moderner Computer, der Signale von nahezu jedem System im Fahrzeug empfängt und diese Informationen sofort nutzt, um die passende Motorleistung für den Fahrbetrieb zu liefern.

Die Batterie füttert das Steuergerät mit Energie und das Steuergerät ist so programmiert, dass es diesen Strom mit geregelter Spannung an Motorsensoren, andere Steuereinheiten, andere Geräte im Netzwerk und jedes System im Fahrzeug sendet, das von Informationen aus dem Steuergerät abhängig ist, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

Informationen werden gleichzeitig von allen diesen Stellen an das Steuergerät zurückgegeben, so dass das Steuergerät die Zustände überwachen und jederzeit auf Zustände überwacht werden kann.

Symptome bei einem Steuergerät-Defekt: Ursachen und Indizien

Folgende Symptome könne auftreten bei einem Defekt am Steuergerät:

  • Zuerst sollte geprüft werden, ob die Check Engine Leuchte eingeschaltet ist
  • Schwierigkeiten beim Schalten oder plötzliches Anhalten und Ruckeln
  • das Auto startet gar nicht erst
  • Schlechte Leistung während der Fahrt, einschließlich eines schlecht laufenden Motors
  • Verschlechterung des Kraftstoffverbrauchs oder der -effizienz

Ein Steuergerät enthält eine Leiterplatte mit elektronischen Komponenten wie CPU und Flash-Speicher. Das Fahrzeug kann anfangs auch nur zeitweise Probleme haben und zwischendurch wieder funktionieren. Ein fehlerhaftes Steuergerät wird aber immer weiter Probleme verursachen, bis das Fahrzeug schließlich nicht mehr startet.

Jede Art von Überspannung im Fahrzeug könnte das Steuergerät beschädigen. Dies reicht von Schäden, die durch den Einbau des falschen Startermodells oder z.B. auch durch unsachgemäßes Anfahren entstehen können.
Anzeige
Kostenlos Werkstatt Preise in deiner Nähe vergleichen
 

Kann ich bei einem Steuergerät Defekt weiterfahren?

In den meisten Fällen ist es unmöglich, ein Fahrzeug mit einem ausgefallenen Steuergerät zu fahren, da die für den Betrieb des Fahrzeugs notwendigen Systeme nicht mehr eingewiesen werden.

Das Steuergerät ist ein wichtiger Computer und wenn dieser fehlerhafte Signale sendet, wird das Fahrzeug höchstwahrscheinlich gar nicht erst starten oder der Motor wird nach dem Zufallsprinzip abgeschaltet.

Wenn ein Fahrzeug sehr merkwürdig auf Eingaben des Fahrers reagiert, sollte das Fahrzeug zu einer Fachwerkstatt gebracht werden.

Wie oft muss ein Steuergerät ausgetauscht werden?

Das Steuergerät ist bekannt dafür, dass es in einigen Fahrzeugmodellen häufiger ausfällt, jedoch ist ein Ausfall in den meisten Fahrzeugen nicht sehr häufig. In der Regel spricht man davon, dass ein Steuergerät eine erwartete Lebensdauer von 100.000 – 200.000 km hat.

Steuergerät Reparatur – wie es in der Werkstatt gemacht wird

Zu Beginn wird die Batterie abgeklemmt. Alle Zugangs- und Verkleidungsteile werden für den Zugang zum Modul entfernt.

Die Anschlüsse des Steuergeräts werden gelöst und das Modul entfernt. Das neue Modul wird installiert und gesichert. Die elektrischen Anschlüsse werden angeschlossen.

Die Batterie wird wieder angeschlossen und ein Ladegerät wird angeschlossen, um bei Bedarf die Batterieladung aufrechtzuerhalten. Alle entfernten Zugangs- oder Verkleidungsteile werden wieder eingebaut.

Das Steuergerät ist so programmiert, dass es mit dem Fahrzeug für den Betrieb mit einem oder mehreren zugelassenen Scan-Tools arbeitet kann.

Das Ladegerät wird abgeklemmt und das Fahrzeug wird auf ordnungsgemäßen Betrieb geprüft.

Kann man eine Steuergerät Reparatur selbst durchführen?

Der Austausch des Steuergeräts ist bei den meisten Fahrzeugen relativ einfach, aber der Zugriff und die Identifizierung der Steuergeräts kann fordernd sein.

In vielen Fällen sieht das Steuergerät aus wie ein paar andere Computer, die im Fahrzeug montiert sind und das Entfernen einiger Panels, um das falsche Modul zu finden, kann schnell frustrierend werden.

Wenn entsprechende Erfahrung vorhanden ist, kann das Steuergerät selbst ersetzt werden, aber viele Steuergeräte müssen wie vom Hersteller vorgegeben kalibriert werden. Wenn dieser Prozess verstanden wird und das Steuergerät an das Fahrzeug angepasst wird, ist dies eine Kostenersparnis, aber wenn die Diagnoseverfahren nicht vollständig verstanden werden, sollte dies einer Fachwerkstatt anvertraut werden.
Anzeige
Kostenlos Werkstatt Preise in deiner Nähe vergleichen